THOMAS DIECKS  -  Literaturkritiker, Rundfunkautor, Publizist
/

 


Wissenschaftliche Beiträge


1. Beiträge in Büchern

Hitlers Lazarettaufenthalt in Pasewalk 1918 und Ernst Weiß' Roman "Der Augenzeuge". Zum Stand der Forschung [Arbeitstitel]. In: Ernst Weiß-Jahrbuch 2024. Hg. v. Peter Engel und Diego León-Villagrá. Heidelberg: Universitätsverlag Winter. [in Vorbereitung, wird voraussichtlich Ende 2024 erscheinen]

"Ich bin reichlich deutschlandmüde". Ernst Stadler am Vorabend des Ersten Weltkriegs und sein Kriegstagebuch. In: Weltkriegstagebücher. Von Bachmann bis Zweig. Hg. v. Gernot Wimmer (= Schriften der Group2012, Bd. 3). Wien: Böhlau 2023, S. 105-122.

Rezension von: Grundzüge der Literaturwissenschaft. Hg. v. H. L. Arnold und H. Detering. München: Deutscher Taschenbuch-Verlag 1996; Literaturwissenschaftliches Lexikon. Hg. v. Horst Brunner und Rainer Moritz. Berlin/Bielefeld: Erich Schmidt 1997. In: Lichtenberg-Jahrbuch 1996 (1997), S. 209-212. PDF-Dokument

Rezension von: Martin Stingelin: "Unsere ganze Philosophie ist Berichtigung des Sprachgebrauchs." Friedrich Nietzsches Lichtenberg-Rezeption im Spannungsfeld zwischen Sprachkritik (Rhetorik) und historischer Kritik (Genealogie). München: Fink 1996. In: Lichtenberg-Jahrbuch 1996 (1997), S. 207-209.

Rezension von: Annette C. Anton: Authentizität als Fiktion. Briefkultur im 18. und 19. Jahrhundert. Stuttgart/Weimar: J.B. Metzler 1995. In: Lichtenberg-Jahrbuch 1995 (1996), S. 293-295. PDF-Dokument

Rezension von: Klaus Siebenhaar: Lichtenbergs Schaubühne: Imaginarium und kleines Welttheater. Opladen: Westdeutscher Verlag 1994. In: Lichtenberg-Jahrbuch 1994 (1995), S. 236 f. PDF-Dokument

Rezension von: Rainer Baasner: Georg Christoph Lichtenberg. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 1992. In: Lichtenberg-Jahrbuch 1992 (1993),  S. 213-217. PDF-Dokument

Rezension von: Thomas Althaus: Das Uneigentliche ist das Eigentliche. Metaphorische Darstellung in der Prosa bei Lessing und Lichtenberg. Münster: Aschendorff 1991. In: Lichtenberg-Jahrbuch 1992. Hg. im Auftrag der Lichtenberg-Gesellschaft v. Wolfgang Promies und Ulrich Joost. Saarbrücken: Saarbrücker Druckerei und Verlag 1993, S. 211-213. PDF-Dokument

"Schuldige Unschuld": Schillers "Maria Stuart" vor dem Hintergrund barocker Dramatisierungen des Stoffes. In: Schiller und die höfische Welt. Hg. v. Achim Aurnhammer, Klaus Manger, Friedrich Strack. Tübingen: Max Niemeyer 1990, S. 233-246. Reprint: Berlin/Boston: De Gruyter 2012. PDF-Dokument (kostenpflichtig)


2. Beiträge in Zeitschriften

Rezension von: Mario Zanucchi: Expressionismus im internationalen Kontext. Studien zur Europa-Reflexion, Übersetzungskultur und Intertextualität der deutschsprachigen Avantgarde. Berlin/Boston: De Gruyter 2023. In: Germanisch-Romanische Monatsschrift. [in Vorbereitung]

Rezension von: Trakl-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung. Hg. v. Philipp Theisohn. Berlin: Springer - J.B. Metzler 2023. In: GRM. N. F., Bd. 74 (2024), H. 3, S. 370-373.

Rezension von: Albert M. Debrunner: Ernst Stadler. Ein zu kurzes Leben. Biographie. Wädenswil: Nimbus 2022. In: GRM (=  Germanisch-Romanische Monatsschrift. Hg. v. Cord-Friedrich Berghahn. Heidelberg: Universitätsverlag Winter). Neue Folge, Bd. 73 (2023), H. 4, S. 483-485. PDF-Dokument (kostenpflichtig)

Eine neue Untersuchung über Constantijn Huygens' Epigramme (über Tineke ter Meer: Snel en dicht. Een studie over de epigrammen van Constantijn Huygens. Amsterdam/Atlanta: Rodopi 1991). In: Wolfenbütteler Barock-Nachrichten. In Zusammenarbeit mit dem Wolfenbütteler Arbeitskreis für Barockforschung hg. von der Herzog August-Bibliothek Wolfenbüttel. Wiesbaden: Harrassowitz 1992. Jg. 19 (1992), H. 2, S. 93 f.

Mehr als zwanzig Rezensionen in: Deutsche Bücher. Referatenorgan deutschsprachiger Neuerscheinungen 20 (1990), Heft 2, bis 24 (1994), Heft 2 (Amsterdam: Rodopi), hier als Verzeichnis.


3. Beiträge in Lexika

a) Neue Deutsche Biographie. Berlin: Duncker & Humblot 1953-2024, 28 Bde.

Von 1988 bis 2023 (von Band 17 bis 28) Mitarbeit an der Neuen Deutschen Biographie (NDB), dem maßgeblichen deutschsprachigen biographischen Nachschlagewerk, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in München. Berlin: Duncker & Humblot 1953 (Bd. 1) bis 2024 (Bd. 28). 38 Personalartikel zu Schriftstellern des 16. bis 20. Jahrhunderts.

Über das Portal der Deutschen Biographie sind die Artikel der Allgemeinen Deutschen Biographie (ADB, 56 Bände, erschienen 1875-1912), der NDB (Bände 1 - 27) und sämtliche Artikel des seit 2020 erscheinenden Online-Lexikons NDB-online frei im Netz zugänglich. Namen in roter Schrift sind mit den entsprechenden Artikeln verlinkt.


Band 17: Melander - Moller (1994): 

Johann Sebastian Mitternacht

Band 18: Moller - Nausea (1997): 

Martin Montanus, Heinrich Mühlpforth

Band 19: Nauwach - Pagel (1999): 

Joachim Neander, Georg Neumark, Hans Erich Nossack, Balder Olden, Magnus Daniel OmeisKarl Otten

Band 20: Pagenstecher - Püterich (2001): 

Kurt Pinthus, Hermann Ludwig Heinrich Fürst von Pückler-Muskau

Band 21: Pütter - Rohlfs (2003): 

Johann Gottlob Regis, Hans Werner Richter, Johann Rist, Robert Roberthin

Band 22: Rohmer - Schinkel (2005): 

Alexander Sacher-Masoch

Band 23: Schinzel - Schwarz (2007): 

Johannes Schlaf, Christian Wilhelm von Schütz

Band 24: Schwarz - Stader (2010): 

W. G. Sebald

Band 25: Stadion - Tecklenborg (2013): 

Ernst Stadler, Carl Sternheim, August Stramm, Emil Strauß, Peter Szondi, Max Tau

Band 26: Tecklenburg - Vocke (2016): 

Bodo Uhse, Hermann Ungar, Fritz von Unruh, Jack Unterweger 

Band 27: Vockerodt - Wettiner (2020): 

Georg von der Vring, Erich Weinert, Ernst Weiß, Ehm Welk

Band 28: Wettstein - Zwoch (2024) [liegt bisher nur gedruckt vor]: 

Ludwig Winder, Friedrich Wolf, Hans Wollschläger, Fritz Zorn, Unica Zürn


 b) NDB-online, elektronisches Lexikon, seit 2020 online

Seit 2019 Mitarbeit an der ebenfalls von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in München herausgegebenen digitalen Fortsetzung der Neuen Deutschen Biographie NDB-online, deren seit 2020 sukzessive erscheinende Artikel (derzeit 472; Stand: Februar 2024) online frei zugänglich sind:


Stephan Hermlin, Albert Vigoleis Thelen, Jurek Becker, Thomas Brasch [in Vorbereitung]


4. M.A. thesis (als Mikrofiches veröffentlicht)

Tugend und Verhängnis. Untersuchungen zum Trauerspiel "Epicharis" Daniel Caspers von Lohenstein. (= Canadian theses - Thèses canadiennes). Ottawa: National Library of Canada - Bibliothèque nationale du Canada 1986 [zugl.: Halifax, Dalhousie Univ., M.A. thesis, 1985].